Follow Me!

01 Mar Beauty: Olaplex

Im Januar habe ich hier in der Zusammenfassung meiner Beauty – Lieblinge bereits erwähnt, dass ich meinen strapazierten Haaren eine Olaplex behandlung gegönnt habe. Mittlerweile sind einige Wochen vergangen und ich habe zu Hause weiterhin meine Haare mit Olaplex No3 gepflegt und kann nun guten Gewissens mein persönliches Fazit ziehen – dazu mehr am Ende dieses Posts 🙂

Erst einmal zu den wichtigsten Fakten:

Was ist Olaplex?

Olaplex ist eine Silikon- und Ölfreie 3-Phasen-Behandlung, die geschädigtes Haar repariert und pflegt. Besonders bei Haaren, die oft gefärbt, blondiert oder extremen Farbveränderungen unterzogen werden, kann Olaplex Abhilfe schaffen und die Schäden bereits während einer solchen chemischen Anwendung nachweislich mindern. Doch auch nicht gefärbets Haar, das oft starker Hitze beim Fönen oder Glätten ausgesetzt ist und durch tägliches Haarewaschen und UV-Strahlung strapaziert wird profitiert von einer Olaplex-Anwendung. Es eignet sich generell für jeden Haartyp, jedoch ist der Effekt bei stark strapazirtem Haar am deutlichsten und eine Anwendung bei gesundem Haar wenig sinnvoll.

 

Was kann Olaplex?

Schwefelbrücken (auch Disulfidbrücken genannt) sorgen in unserem Haar dafür, dass die einzelnen Haarfasern miteinander verbunden sind und somit gesund glänzen. Beim Färbeprozess werden sie gespalten, damit die Coloration in die Struktur eindringen und sich festsetzen kann. Olaplex fügt mit seinem achtfach patentierten Wirkstoff die vom Färben angegriffenen Schwefelbrücken wieder zusammen und repariert so selbst stark strapaziertes Haar.

Besonders bei stark schädigenden Behandlungen, wie z.B. dem Aufhellen von dunkel gefärbtem Haar, schafft es Olaplex erwiesenermaßen, die haare bestmöglich zu schützen. Genau dieser Punkt war für mich auschlaggebend, da ich mir lange gewünscht hatte, meine dunkelbraun gefärbten Haare in den Längen etwas heller zu bekommen, mir aber letzten Endes die Gesundheit meiner Haare wichtiger war und ich sie nicht zusätzlich mit einer dazu notwendigen Blondierung schädigen wollte.

 

Wie wird Olaplex angewendet?

Olaplex besteht aus drei einzelnen Behandlungsschritten – dem ‘Bond Multiplier No1‘, dem ‘Bond Perfector No2‘ und dem ‘Hair Perfector No3‘.

No1 und No2 sind ausschliesslich für den professionellen Gebrauch in Friseursalons vorgesehen.

Der ‘Bond Multiplier No1’ wird mit unter die Haarfarbe oder die Aufhellung gemischt.

Nach dem Auswaschen der Farbe wird der ‘Bond Perfector No2’ ins Haar gegeben und mindestens 10 Minuten einwirken gelassen, bevor das Haar wie gewohnt shampooniert und mit Condinioner behandelt wird.

Den ‘Hair Perfector No3’ kann der Kunde vor Ort kaufen und zuhause einmal wöchentlich zur Aufrechterhaltung der pflegenden Wirkung anwenden. Hierzu wird Olaplex vor der eigentlichen Haarwäsche in das handtuchtrockene Haar gegeben und nach frühestens 10 Minuten wieder gründlich ausgespült. Ich benutze die Kur nun seit rund zwei Monaten und komme immernoch mit meinem ersten Fläschchen aus.

 

Was kostet eine Olaplex-Behandlung?

Der genaue Preis einer Behandlung mit Olaplex No1 und No2 hängt stark von Haarlänge, -fülle und dem jeweiligen Friseursalon ab und bewegt sich in einem Rahmen zwischen 20 -60€.  Die Kur No3 für Zuhause ist in Friseursalons und mittlerweile auch online für 30- 50€ erhältlich.

 

Wo wird Olaplex angeboten?

Welcher Salon in Eurer Nähe die Behandlungen anbietet, lässt sich auf der offiziellen Olaplex Website unter ‘Salon finden’ herausfinden. Ich selbst habe meine Haare bei Giuseppe Genovese in Saarbrücken behandeln lassen.

 

Lohnt sich Olaplex?

Mir persönlich hat die Behandlung definitiv etwas gebracht, da ich auch noch Wochen nach meinem Freiseurbesuch eine deutliche Besserung meiner Haarstruktur erkennen kann. Und das sogar, obwohl meine Haare von sehr dunklem Braun auf Blond aufgehellt und anschliessend getönt wurden. Es vollbringt zwar laut meinem Friseur keine Wunder, kommt aber dem ganzen schon sehr nahe 😉 Ohne die Behandlung wäre eine Aufhellung von Dunkel auf Hell für mich undenkbar gewesen und nun sind meine Haare im gesamten gepflegter als zuvor.

Mein Fazit – TOP!

& ein grosses Dankeschön an Marc Blanke und das nette Team rund um Giuseppe Genovese – Der friseur 🙂

 

IMG_0786 Kopie

Olaplex-Blond-Modepilot

 

 

No Comments

Post A Comment